fbpx

Jooria Wine

Nicolas Proya, ein amerikanischer Arzt, war der erste, der vorschlug, Wein mit Schokolade zu kombinieren. Dieser Mann kannte offenbar die Vorzüge der Produkte: beide in Maßen genossen sind gut fürs Herz wegen der Antioxidantien. Nicholas beschloss, einen leichteren Snack zum Wein zu kreieren- eine Alternative zum üblichen Käse. Die Kombination erwies sich als unglaublich erfolgreich und wurde zum Klassiker.

Und jetzt kommen wir zur Hauptfrage – wie man Wein mit Schokolade trinkt.

Weiße Schokolade:

Weiße Schokolade passt gut zu jedem Weißwein. Sein cremiger Geschmack erzeugt ein Gefühl von Leichtigkeit. Deutsche Weißweine mildern die Süße weißer Schokolade, während chilenische Dessertweine ihr Männlichkeit verleihen.  Muscat Blanc oder Moscato d’Asti haben Anklänge von Pfirsichen und Rosen werden wunderbar zur weißen Schokolade passen.

Milchschokolade:

Milchschokolade enthält neben Pulver und Kakaobutter auch Sahne, sodass sie sowohl mit roten als auch mit dichten Weißweinen mit einer ähnlichen cremigen Struktur wie Pinot Gris oder Gewürztraminer kombiniert werden kann. Probieren Sie Milchschokolade mit Spätlese-Rotweinen (Late-Harvest). Weine im Portweinstil, einschließlich Spätlese-Syrah, Pinot Noir.

Dunkle Schokolade:

Dunkle Schokolade akzeptiert nur hochwertige elegante Rotweine als Freunde. Cabernet und Zinfandel, die einen Hauch von gerösteten Kakaobohnen und Kaffee haben, betonen den Geschmack von Bitterschokolade. Mit einem Kakaoanteil in dunkler Schokolade von über 75 % wird daraus ein elegantes Paar echter argentinischer Malbec oder Bordeaux der Kategorie Grand Cru.

Schaumweine und Schokolade:

Es gibt auch einen Mythos, dass Schokolade perfekt zum Schaumwein passt.  Dunkle Schokolade passt viel besser zum Sekt als andere, aber es ist bekannt, dass diese Kombination nicht sehr angenehm für diejenigen ist, die einen weichen und zarten Geschmack bevorzugen. Wir empfehlen Ihnen, die Kombination aus Milchschokolade und italienischem Asti zu probieren – diese Geschmacks- und Geruchsmischung wird Sie bestimmt nicht enttäuschen.

Was auch immer; unsere Wünsche sind: experimentieren Sie und finden Sie Ihre perfekte Kombination!