fbpx

Jooria Wine

Die herbstliche Küche ist so vielfältig wie keine andere. Gerade zu dieser Jahreszeit sind Wildgerichte besonders hoch im Kurs.  

Wir haben für Sie eine leckere Wildfleisch Rezepte die ganz einfach in Zubereitung ist! Perfekt abgerundet wird das Gericht mit einem guten Glas Rotwein.

Zutaten:

800 g Hirschfilet

400 ml süßer Rotwein oder Portwein

200 ml Brühe

4 Schalotten

4 mittelgroße Karotten

1 Knoblauch

3 EL Öl

2 EL Passierte Tomaten

2 Zweige Rosmarin

7 Wacholderbeeren

Zubereitung:

1. Schneiden Sie das Fleisch in Stücke der gewünschten Größe und braten sie es scharf an, die Zwiebeln und Karotten schneiden und dazugeben, weiter anbraten.

2. In einem Topf den Wein einige Minuten erhitzen, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie die Tomaten, Brühe, Wacholder und Rosmarin zum Wein hinzu.

3. Das Fleisch in eine Bratreine reingeben, die Sauce darüber gießen.

4. In den 170 Grad vorgeheizten Ofen für 90 Minuten reingeben.

5. Das Hirschfilet mit gekochten Kartoffeln oder Reis servieren und mit einem Glass Rotwein genießen!